Bei mir zu Gast war die Dresdner Kaffee- und Kakaorösterei.

Ein Abend voller Informationen. Wo wird der Kaffee angebaut, wie wird er geröstet,

wie viele Aromen gibt es und wie sollte man einen guten Espresso trinken.

Viele Fragen und reichlich Antworten füllten diese wundervolle, gemütliche Zeit.

Ich sage Danke an Frau Liebetrau und Herrn Meier-Götz von der Kaffee- und Kakaorösterei und

an meine Gäste.

Beate Heymann Streetcouture

steht für einen besonderen und eigenen Stil.

Das Familienunternehmen aus Warnemünde begleitet mich schon über 20 Jahre.

Exklusiv erhielten meine Kunden schon jetzt einen Einblick in die kommende Frühjahr/Sommerkollektion 2017 und die Entstehung dieser Kollektion.

Danke an das Team von Beate Heymann für diesen außergewöhnlichen Abend.

 

 

 

 

Es waren vier Abende voller Mode.

Auch in diesem Herbst präsentierte ich meinen modeinteressierten Kunden die neuen Kollektionen.

Es sind ausdrucksstarke Farben, wertvolle Details und die vielen Möglichkeiten des Kombinierens, die uns durch die kühlere Jahreszeit begleiten.

 

 

 

 

Zwei laue Sommerabende luden dazu ein, unseren diesjährigen Sommerschlussverkauf zu beginnen.

"Miss Fein" aus Dresden mit ihrem kleinen Mobil verwöhnte unsere Kunden mit

Cupcakes, Muffins und Prosecco-Bowle.

Viele waren gekommen und brachten viel Zeit zum Verweilen mit.

Der Sommerschlußverkauf läuft weiter und das eine oder andere Sommerteil wartet noch auf seine Trägerin.

 

 

Mit Humor und Charme erlaubte uns Herr Wolfgang Rögner den Einblick in sein Tun und Schaffen. Mit seinem Buch "Tacet" entstand ein Rückblick bis in seine Kindheit gespickt von Anekdoten, Gedichten und Rezepten.

Ein Kapellmeister und Musikdirektor zum Anfassen.

Danke an ihn und meine Gäste für den wundervollen Abend.

 

 

"Die Stabführung des Dirigenten ist, sofern er nicht nur ein trockener Taktschläger ist, eine Seelensprache ...

Mein Büchlein ist aus einer Laune heraus und in der Absicht entstanden, die Distanz zwischen Dirigenten und Publikum ein wenig abzubauen und auf unterhaltsame Art und Weise zu zeigen, dass auch ein Kapellmeister ein ganz normaler Mensch ist". Wolfgang Rögner

Am 20. April 2016, 20.00 Uhr habe ich Herrn Wolfgang Rögner, Generalmusikdirektor und Chefdirigent am Leipziger Symphonierorchester zu Gast.

Er liest aus seinem Buch "Tacet" und gibt uns einen Einblick in sein Tun und Wirken als Kapellmeister.

Sie haben Interesse? Es sind noch einige freie Plätze. Sie können sich gern per Mail oder

telefonisch anmelden.

 

Vier Abende mit tollen Gästen, wundervollen Models und ganz viel Mode.

Hier einige Eindrücke von der neuen Frühjahr/Sommerkollektion 2016.

 

Im April 2016 findet meine nächste Buchlesung statt.

Bei mir zu Gast ein Kapellmeister und Generalmusikdirektor, Herr Wolfgang Rögner,

der mit seinem Buch "Tacet" die Distanz zwischen Dirigent und Puplikum ein wenig abbauen möchte.

Vor diesem Hintergrund ist ein Ratatouille aus erlebten Anekdoten, Gedichten, Aphorismen und Rezepten entstanden.

 

 

Im November 2016 wird bei mir die Kaffee- und Kakaorösterei aus Dresden zu Gast sein.

Uns verbindet die Leidenschaft - eine Leidenschaft zur Mode und zu genussvollem Kaffee.

Es ist wichtig geworden zu wissen, woher der Kaffee kommt, wie er angebaut, gehandelt, geröstet, gemahlen und zubereitet wird.

Ein Abend voller Genuss erwartet Sie.

Sie sind interessiert, dann können Sie sich gern per Mail oder telefonisch anmelden.

 

Mein Winterschlussverkauf hat begonnen.

Sie erhalten auf die aktuelle Winterkollektion einen Nachlass von bis zu 40 %. Ein Bummel lohnt sich.